Es war der grandiose Tourabschluss der vielleicht jetzt schon legendären Süden-Tour der drei Ausnahmemusiker Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer: Das 100. und (bisher) auch letzte Süden-Konzert fand im August 2013 tatsächlich in der unvergleichlichen Arena di Verona statt. Was sich vielleich die drei Musiker mitsamt dem Team nicht erträumt haben, wurde aber dann doch wahr: Irgendwo zwischen 9.000 und 10.000 Besucher strömten zu diesen aussergewöhnlichen Ereignis nach Italien, und machten dieses Konzert zu einem Fest.

Natürlich wurden nach dem Konzert schnell die Rufe nach einer Live-DVD laut, um vielleicht ansatzweise das Erlebte zu Hause wieder genießen zu können.  Und, es wird eine DVD dieses Abends geben. Es wird zwar noch ein Weile dauern, bis diese fertig ist – aber das Wichtigste: es wird sie geben.

So quasi als kleinen Vorgeschmack gibt es schon mal ein kleines, und wie ich finde irgendwo sehr berührendes Video, und zwar vom Song “Passa il tempo” in der Live-Version aus der Arena zu Verona.

Diesen Song kann man sich auf als Single downloaden, bei amazon oder bei itunes.

Ausserdem gibt es rechtzeitig zur Weihnachtszeit einen Bildband dieses beeindruckenden Konzertes: Bildband Süden Grande Finale

Alle weiteren Infos findet ihr auf der Website www.suedengrandefinale.de

Pin It on Pinterest

Beitrag teilen

Teil dies doch mit deinen Freunden