Daniel Eder

Bilder. Momente. Gedanken.

 

Daniel Eder – Blog. Bilder. Momente. Gedanken.

Es freut mich sehr, dass ihr den Weg hier auf meine kleine Website gefunden habt. Auf welchem Wege auch immer. Ihr seid hier gelandet. Meine Seite in der Form gibt es schon eine ganze Weile. Viele Jahre. Und ich habe immer und immer wieder am Layout, aber auch an den Inhalten geschraubt. Und Immer wieder daran gefeilt, was ich denn hier und an dieser Stelle veröffentlichen und dem World Wide Web von meiner Stelle preisgeben will und kann. Diese hat sich im Laufe der Zeit auch immer ge- und verändert. Mittelerweile bin ich der Ansicht, dass ich angesichts der nahezu ausschließlich negativ behafteten Nachrichten, die ohnehin tagtäglich auf uns einprasseln, hier Sachen beitragen möchte, die mir Spass, Freude und schöne Momente bereiten.

Momente.

Das soll jetzt natürlich aber nicht ausschließen, dass ich ab und an vielleicht auch mal einen kritischen oder nach aussen hin negativ behafteten Post setzen werde. Da Leben hängt halt nicht immer nur auf eine Seite. Aber das ist nicht das grundsätzliche Ansinnen meines Blogs. So werde ich in erster Linie hier Bilder, Beiträge über Werner Schmidbauer und/ oder Martin Kälberer posten sowie generell über Musik(er), die ich gut und hörenswert finde. Und natürlich über allerlei Dinge und Projekte mehr, von denen ich einfach der Meinung bin, dass diese raus in die weite Welt müssen. Es würde mich freuen, wenn ihr euch durch den ein oder anderen Beitrag klickt. Und vielleicht sogar eine Reaktion in Form eines Kommentars hinterlasst. Habt vielen Dank und macht euch eure Zeit so schön es geht.

Dane.

Blog

Manchmal mache ich mir Gedanken. Und manchmal schreibe ich diese dann sogar auf.

Stille. Ruhe. Natur.

Nachdem ich vor Kurzem im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit ein paar Tage in Berlin verweilen durfte, und dort die ITB besuchen durfte, wurde ich irgendwie fast dazu gezwungen, einen Beitrag wie diesen hier zu schreiben. Ich war jetzt schon ein paar Mal...

Bilder.

Manchmal mache ich auch ein paar Bilder. Und manchmal stelle ich diese dann hier sogar online. Schaut doch mal rein.

Hang Panart.

Das Instrument Hang der Firma Panart begleitet mich schon eine ganze Weile. Und das auf verschiedene Art und Weise. In jedem Fall eine eigene Geschichte.

Instagram.