#momentnsammler

Daniel Eder

Schön, dass ihr hier seid – lasst uns schöne Momente sammeln. 

“Momentnsammler – was? Wie bitte? Was soll das denn bedeuten? Momtente sammeln? Geht das?” – das mögt ihr euch vielleicht denken, wenn ihr den aktuellen Titel meiner Website gerade gelesen habt. Und ich sage euch: Es geht nicht nur, dass man Momente sammelt. Nein, es ist noch vielmehr. Denn ich bin der Meinung, dass schöne Momente eigentlich das einzig Sammelnswerte sind.

Da wir gerade im Netz und noch viel mehr in den sozialen Netzwerken geradezu überflutet werden von negativen Meldungen, von frustrierten Diskussionen, Diffamierungen und Unzufriedenheit habe ich beschlossen, zumindest hier “nur” noch die schönen Momente zu teilen.

Momente, die mir – und somit vielleicht auch euch beim Lesen/ Schauen/ Hören – Freude bereiten oder bereitet haben.

Denn wie singt schon Werner Schmidbauer: “Nix is so schee wia der Moment, wo ois so is wias gheat und as Leb’n griagst einfach gschenkt.” 

Lasst uns gemeinsam wunderbare Momente sammeln und teilen.

Es grüßt euch aus dem Süden des Herzens

Dane

 

Übrigens: Die Schreibweise “Momentnsammler” ist durchaus so gewollt  und ist letzlich inspiriert von dem gleichnamigen Song von Werner Schmidbauer und Martin Kälberer.

#momentnsammler

#gschichtensammler

Manchmal mache ich mir sogar Gedanken. Und manchmal schreibe ich diese dann sogar hier auf.
Seit es diese Seite gibt, tue ich von Zeit zu Zeit hier auch meine Gedanken kund. Dies ist – wie gesagt – mal mehr und mal weniger intensiv passiert. Die Häufigkeit und auch die Themen war immer recht unterschiedlich. Nun habe ich mir aber den festen Vorsatz gefasst, dass ich diese Seite hier wieder regelmäßiger und häufiger mit meinen Gedanken, mit meinen Bilder und allerlei weiteren Dingen befüllen möchte.
Da wir aber in unserer aktuellen Weltlage ohnehin tagtäglich, ja fast stündlich mir irgendwelchen negativen Meldungen, Bildern usw. konfrontiert werden, habe ich für mich beschlossen, hier nur Dinge zu posten, die mir Spass machen. Die ich mag und die für mich positiver Natur sind. Das Leben ist zu kurz, um uns mit zu vielen negativen Dingen zu beschäftigen.

#liedersammler

Werner Schmidbauer

#instrumentensammler

Martin Kälberer

#klangsammler

Hang Panart. Rav Drum.

#gschichtensammler

Gedanken. Momente.

#bildersammler

“Ein Foto wird meistens nur angeschaut. Selten schaut man in ein Foto hinein.”

Sammelt Momente. Nicht Dinge.

Manchmal fotografiere ich auch. Und versuche – ohne Anspruch auf irgendwelche Perfektion – Momente so gut es geht festzuhalten.
Vor einiger bekam ich von meinen Lieben eine Kamera geschenkt. Und seither habe ich diese Teil so gut es geht immer irgendwo im Gepäck. Bei meinen Wanderungen sowieso, aber auch so versuche ich, die Kamera immer irgendwo griffbereit zu haben. Denn für mich ist es wunderbar, wenn ich schöne Momente irgendwo aus der Hüfte geschossen im Bild zumindest einigermaßen festhalten kann. Ich habe dabei nicht den Anspruch auf Perfektion und DIE Komposition des Motives. Nein, für mich steht der Moment im Vordergrund.
Mehr Bilder gefällig?

Dann besucht auch mein Instagram-Profil

Jede Menge Bilder mehr findet ihr auf meinem Instagram-Profil. Es würde mich freuen, wenn ihr dort auch vorbeischauen würdet.